West Coast Swing
verantwortlich:

West Coast Swing ist ein beliebter Paartanz aus den USA. Er stammt aus der Familie der Swing-Tänze. Mit verwandten Tänzen wie z. B. Lindy Hop hat West Coast Swing in der Form, wie er heute getanzt wird, oftmals nur noch wenig gemein. West Coast Swing kann zu den verschiedensten Musik-Genres getanzt werden, wie beispielsweise Blues, Hip Hop und Pop-Musik. Zudem bietet der Tanz viele Möglichkeiten für Kreativität und Musikalität.
Wenn ihr einen Eindruck bekommen möchtet, wie West Coast Swing aussieht, gibt euch das folgende Video einen Eindruck. https://www.youtube.com/watch?v=v4fRV0aG3lc
Ein Hinweis: Dies sind Champion-Level-Tänzer*innen, lasst euch vom Niveau bitte nicht abschrecken.

Alle Kurse finden unter der Leitung von zwei Übungsleitenden statt, damit wir euch einen optimalen Eindruck der Tanzschritte und -techniken vermitteln können. Zusätzlich bieten wir dadurch auch die Möglichkeit, auf individuelle Fragen einzelner Tanzpaare angemessen einzugehen.

Mitzubringen: Gute Laune, bequeme Kleidung, idealerweise flexible Schuhe ohne klebrige Gummisohle. Es ist eher flaches Schuhwerk zu empfehlen. Ticket + (Studi-) Ausweis.
Wir freuen uns, wenn ihr einen Mund-Nasenschutz tragt und auf diese Weise eure Mittanzenden schützt. Bezüglich eines Rotierens unter den Tanzpaaren (kurzzeitige Partner:innenwechsel zu Übungszwecken) werden wir gemeinsam mit euch als Gruppe prüfen, wer sich mit welcher Form des Rotierens wohl fühlt. Individuelle Lösungen sind möglich und wir ermutigen euch zu kommunizieren, wie ihr mit einem guten Gefühl am Kurs teilnehmen könnt.

Im Folgenden findet ihr die jeweiligen Voraussetzungen für die Kurse sowie deren Inhalte. Bitte haltet euch bei der Anmeldung an die beschriebenen Level. Fragt uns gerne bei Unsicherheit.

Voraussetzungen:

A-Kurs:

Hier sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Dieser Kurs ist definitiv auch dann der richtige, wenn ihr zwar bereits über (viel) Vorerfahrung in anderen Tanzsportarten, aber noch über keinerlei West Coast Swing-Erfahrung verfügt.

FA-/F-Kurs:

- vorherige Teilnahme am HSP-WCS-A-Kurs (oder Vergleichbarem). Der Besuch von WE-Einsteiger-Workshops ist nicht genügend.
- Ihr solltet bereits gute Idee haben zu folgender Technik/folgenden Skills (u. a.): Pitch, Posture, Abrollen der Füße, korrektes Timing, Stretch, Kompression, Anchoring, Connection.
- Figuren: Left Side Pass, Underarm Turn, Sugar Push, Whip, Reversed Whip, Sugar Tuck, Travelling Tuck, Inside Turn, Free Spin.
In diesem Kurs wird das Erlernte aus dem A-Kurs gefestigt und vertieft. Es werden mehr Informationen zu Technik sowie neue Figuren und Konzepte vermittelt.

 

Infos zur Anmeldung

Die Anmeldung zu den Kursen ist nur paarweise möglich (d.h. eine Person meldet beide Tanzpartner*innen an). Der Preis versteht pro Person.  Außerdem werden traditionell immer auch Tanzpartnerschaften über die Facebook-Gruppe (s.u.) gefunden.

Antworten auf allgemeine Fragen zur Anmeldung findet ihr hier:
https://www.uni-muenster.de/Hochschulsport/hsp/faq/index.html

Infos zur Anmeldung für Gäste/Externe findet ihr hier:
https://www.uni-muenster.de/Hochschulsport/externe/index.html

Rückfragen zur Buchung, Umbuchung, Stornierung, Lastschriftverfahren oder bei Verletzungen richtet bitte an das Hochschulsportbüro (hochschulsport@uni-muenster.de, 0251 83-38390).

Weitere Fragen?
Wenn ihr sicher seid, dass eure Frage hier noch nicht beantwortet wurde, dann wird euch in unserer Facebook-Gruppe schnell und gerne sowohl von Übungsleitenden als auch langjährigen Tänzer:innen weitergeholfen.

https://www.facebook.com/groups/WCS.HSP.Muenster/

Für die Tanzpartner:innensuche könnt ihr ggf. auch in die Facebook-Gruppe vom Gesellschaftstanz schreiben: https://www.facebook.com/groups/hsp.muenster.gesellschaftstanz/

 

Ball des Hochschulsports

Wir laden am Freitag, 03.02.2023, zum Ball des Hochschulsports in die Mensa am Ring (Domagkstraße/Coesfelder Kreuz) ein. Die Teilnehmenden unserer Gesellschaftstanz-, Salsa- und West Coast Swing-Kurse im laufenden Semester können online zum Preis von nur 7,00 Euro ihr persönliches Eintrittsticket zum großen Abschlussball des Semesters erwerben.


Ansprechpartner*in: Kathrin Schallenberg

Unsere Sportkurse werden unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen durchgeführt. Was muss ich beachten und mitbringen? Damit ihr für unsere Sportkurse gut vorbereitet seid, haben wir alles Wissenswerte auf einer Info-Seite zusammengefasst.

Du bist dir nicht sicher, ob die Sportart deinen Erwartungen entspricht? Über unsere neue Sportskala erfährst du, welche Anforderungen bei den Anfängerkursen der Sportart bestehen.

Ausdauer

Kraft

Anstrengung

Koordination

Körperkontakt

Die Angaben unserer Sportskala beziehen sich auf die Eigenheiten und Anforderungen von Anfängerkursen. Fortgeschrittenenkurse, Kursspecials, etc. können davon leicht abweichen. Auch bei einem prototypischen Kursformat treffen die Skalenwerte nicht immer zu 100 Prozent zu, aber für eine grobe Orientierung und erste Idee der Sportart können sie sehr hilfreich sein. Detaillierte Infos zu unserer Sportskala haben wir auf einer Übersichtsseite zusammengefasst.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
306001FADi18:00-19:15SZ R 10118.10.-31.01.Johannes Benedix, Lotte Meier
40/ 55/ 70/ 85 €
40 EUR
für Studierende

55 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Alumni

85 EUR
für Gäste
ab 13.10., 20:00
306002ADi19:15-20:45SZ R 10118.10.-31.01.Laura Schlapper, Christian Dielitz
50/ 65/ 80/ 95 €
50 EUR
für Studierende

65 EUR
für Beschäftigte

80 EUR
für Alumni

95 EUR
für Gäste
ab 13.10., 20:00
306003FDi20:45-22:00SZ R 10118.10.-31.01.Laura Schlapper, Christian Dielitz
40/ 55/ 70/ 85 €
40 EUR
für Studierende

55 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Alumni

85 EUR
für Gäste
ab 13.10., 20:00
306004STARSo15:30-17:00SZ R 10123.10.-29.01.Laura Schlapper, Christian Dielitzentgeltfreiab 13.10., 20:00