Taekwondo
verantwortlich:

Taekwondo ist die moderne Form einer traditionellen koreanischen Kampfsportart, die auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt ist. Verglichen mit anderen Kampfsportarten dominieren hier die Fußtechniken.
Ein regelmäßiges Training fördert Schnelligkeit, Reaktionsfähigkeit und Konzentrationsfähigkeit. Taekwondo erhöht außerdem die innere Ausgeglichenheit.
Das Trainingsprogramm besteht aus intensivem Aufwärmen, Kraft- und Dehnungsübungen, gefolgt von Übungen zum Erlernen von Angriffs- und Abwehrtechniken (insbesondere Pratzentraining), sowie von Übungen zum Erlernen von festgelegten Bewegungsabläufen (Kreuzformen, Hyeongs). Im AnfängerInnentraining werden in erster Linie die Grundtechniken erlernt, im Fortgeschrittenentraining liegt der Schwerpunkt auf der Vertiefung dieser Techniken sowie auf Formen der Selbstverteidigung und auf Sparringstechniken (Partnertraining).
Bei regelmäßiger Teilnahme an beiden Terminen können Gürtelprüfungen abgelegt werden. Hinweis: Ihr könnt auch teilnehmen, wenn ihr Poomsae gelernt habt. Für Gürtelprüfungen müssen Hyeongs erlernt werden.

Voraussetzungen: Im AnfängerInnen-Kurs keine, für den Fortgeschrittenen-Kurs solltet ihr euren ersten Gürtel bereits gemacht haben (bei Fragen sprecht uns gerne an).
Mitzubringen: Für das AnfängerInnentraining ist bequeme Sportbekleidung ausreichend. Es werden keine Sportschuhe benötigt, da barfuß trainiert wird. Im Fortgeschrittenentraining bringt (falls vorhanden) gerne eure Kampfausrüstung mit.

Obmensch: Imke Husstedt

 

 

Du bist dir nicht sicher, ob die Sportart deinen Erwartungen entspricht? Über unsere neue Sportskala erfährst du, welche Anforderungen bei den Anfängerkursen der Sportart bestehen.

Ausdauer

Kraft

Anstrengung

Koordination

Körperkontakt

Die Angaben unserer Sportskala beziehen sich auf die Eigenheiten und Anforderungen von Anfängerkursen. Fortgeschrittenenkurse, Kursspecials, etc. können davon leicht abweichen. Auch bei einem prototypischen Kursformat treffen die Skalenwerte nicht immer zu 100 Prozent zu, aber für eine grobe Orientierung und erste Idee der Sportart können sie sehr hilfreich sein. Detaillierte Infos zu unserer Sportskala haben wir auf einer Übersichtsseite zusammengefasst.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
237001ADi
Mi
20:30-22:00
17:30-19:00
USH BJR
SZ R 112
17.10.-31.01.Anna Post, Christiane Harnischfeger
26/ 36/ 46/ 56 €
26 EUR
für Studierende

36 EUR
für Beschäftigte

46 EUR
für Alumni

56 EUR
für Gäste
237002FDi
Do
18:30-20:30
20:30-22:00
USH BJR
SZ R 112
17.10.-01.02.Johannes David, Matthias Gagel
33/ 43/ 52/ 62 €
33 EUR
für Studierende

43 EUR
für Beschäftigte

52 EUR
für Alumni

62 EUR
für Gäste