Karate Wado
verantwortlich:

 

Karate (leere Hand) beruht auf dem defensiven Einsatz des unbewaffneten Körpers. Es werden der ganze Körper und mentale Fähigkeiten trainiert. Karate fördert das Koordinationsvermögen, die Schnelligkeit sowie ganz wesentlich: Gelassenheit und Konzentration auf das, was gerade geschieht. Karate Wado (Weg zur Harmonie von Geist und Körper) erweitert traditionelles Karate um aus dem Jiu-Jitsu und Aikido bekannte Ausweich- und Hebelbewegungen sowie um Techniken zur Waffenabwehr. Es kommt darauf an, einen Angriff durch Ausweichen und Umlenken abzuwehren.

Wir üben dies auf der Grundlage einer guten Schulung aller Faust- und Beintechniken (Kihon, Kata). Die kontrollierte Hinführung zur freien Bewegung (Rando-Ryu) und vor allem zur Selbstverteidigung (beides mit Schützern) bilden von Beginn an einen Schwerpunkt.

Anfänger werden zunächst in einer eigenen Gruppe unterrichtet und sobald und soweit wie möglich in die Fortgeschrittenengruppe integriert (besseres Lernen mit Erfahreneren).

Wir sind Mitglied des Deutschen Karate Verbandes (im Deutschen Olympischen Sportbund) und besuchen regelmäßig Landes- und Bundeslehrgänge mit japanischen Trainern. An Gürtelprüfungen kann in Münster teilgenommen werden.

Voraussetzungen: Keine.

 Mitzubringen: Budo-Anzug oder lange Trainingshose und Sporthemd, möglichst mit langen Ärmeln, Sportschuhe werden nicht benötigt.

 

Obmensch: Prof. Dr. Klaus Boers (5. Dan Karate)

Kontakt: Uwe Lanwehr (3. Dan Karate)

Weitere Informationen unter www.karatewadounims.de.

 

Du bist dir nicht sicher, ob die Sportart deinen Erwartungen entspricht? Über unsere neue Sportskala erfährst du, welche Anforderungen bei den Anfängerkursen der Sportart bestehen.

Ausdauer

Kraft

Anstrengung

Koordination

Körperkontakt

Die Angaben unserer Sportskala beziehen sich auf die Eigenheiten und Anforderungen von Anfängerkursen. Fortgeschrittenenkurse, Kursspecials, etc. können davon leicht abweichen. Auch bei einem prototypischen Kursformat treffen die Skalenwerte nicht immer zu 100 Prozent zu, aber für eine grobe Orientierung und erste Idee der Sportart können sie sehr hilfreich sein. Detaillierte Infos zu unserer Sportskala haben wir auf einer Übersichtsseite zusammengefasst.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
218001ADi
Do
20:30-22:00
20:00-21:30
SZ R 112
USH FR
09.04.-11.07.Uwe Lanwehr
20/ 28/ 35/ 43 €
20 EUR
für Studierende

28 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Alumni

43 EUR
für Gäste
218002FA/FDi
Do
20:30-22:00
20:00-21:30
SZ R 112
USH FR
09.04.-11.07.Prof. Dr. Klaus Boers
20/ 28/ 35/ 43 €
20 EUR
für Studierende

28 EUR
für Beschäftigte

35 EUR
für Alumni

43 EUR
für Gäste