Kickbox-/Kumite Randori
verantwortlich:

 

Im Verlauf der 1970er Jahre ging aus dem sogenannten Sport-Karate der Begriff „Kickboxen“ hervor. Das traditionelle Karate hat den Sport des Kickboxens somit maßgeblich geprägt.

Dieser Kurs widmet sich dem Kickboxen und Kumite (jap. für „Zweikampf“), samt der ursprünglichen Einflüsse des Karate. D. h. die Teilnehmer sollen zunächst die technischen und koordinativen Grundlagen des Kämpfens erlernen, woran ein taktisches Verhalten im 1 gegen 1 anknüpft, welches in praktischen Partnerübungen und im Freikampf (Randori) vertieft wird.

Folgende Grundlagen des Kickboxens/Karates sollen im Kurs erlernt und ausgebaut werden:

  • Körperliche Fitness
  • Distanzgefühl im Zweikampf
  • Arm-/Fausthaltung
  • Beinarbeit
  • Schlagen
  • Treten
  • Aktion/Reaktion

Empfohlene Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Kurs sind eine gute koordinative Auffassungsgabe, Beweglichkeit und Ausdauer.

Die Trainingsinhalte sollen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ansprechen.

Voraussetzungen: keine langen Nägel (Verletzungsrisiko)  

Insbesondere in Kontaktsportarten wie dieser, wo Körperkontakt nötig und unvermeidlich ist, wird besonderen Wert auf Körperhygiene gelegt (frische Sportbekleidung, saubere Füße etc.).

Eine regelmäßige Teilnahme wird empfohlen.

Mitzubringen: Sportbekleidung, Handtuch

Unsere Sportkurse werden unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen durchgeführt. Was muss ich beachten und mitbringen? Damit ihr für unsere Sportkurse gut vorbereitet seid, haben wir alles Wissenswerte auf einer Info-Seite zusammengefasst.

Du bist dir nicht sicher, ob die Sportart deinen Erwartungen entspricht? Über unsere neue Sportskala erfährst du, welche Anforderungen bei den Anfängerkursen der Sportart bestehen.

Ausdauer

Kraft

Anstrengung

Koordination

Körperkontakt

Die Angaben unserer Sportskala beziehen sich auf die Eigenheiten und Anforderungen von Anfängerkursen. Fortgeschrittenenkurse, Kursspecials, etc. können davon leicht abweichen. Auch bei einem prototypischen Kursformat treffen die Skalenwerte nicht immer zu 100 Prozent zu, aber für eine grobe Orientierung und erste Idee der Sportart können sie sehr hilfreich sein. Detaillierte Infos zu unserer Sportskala haben wir auf einer Übersichtsseite zusammengefasst.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
260001Di10:15-11:45SZ R 11226.04.-12.07.Tim Becker
13/ 23/ 33/ 43 €
13 EUR
für Studierende

23 EUR
für Beschäftigte

33 EUR
für Alumni

43 EUR
für Gäste